Die besten Reiseziele im März


 3 Minuten  Georgien, Slowenien, Rumänien, Jordanien

Betty

„Was Reisen für mich so besonders macht? Nicht nur die schönen Orte dieser Welt, sondern vor allem die Menschen, die dort leben und die spannendsten & bewegendsten Geschichten auf Lager haben."

Betty, FairAway Redaktion

Betty Wilde arbeitet als Content Manager bei Fairaway
Highlight der Georgien Rundreise: Wandern am Gletscher
Bei einer Wanderung in Georgien tolle Gletscher entdecken

Rundreise durch Georgien 

Der März läutet den Frühling in Georgien ein. Im Landesinneren kann es hier noch ein bisschen frostiger sein, in Tiflis sind zum Beispiel Tagestemperaturen von maximal 13°C angesagt. Wir empfehlen dir im März eine Kombination aus der Küstenregion, wo das ganze Jahr über ein subtropisches Klima herrscht, mit dem Landesinneren. Du solltest deinen Regenschirm nicht vergessen, aber du wirst auch mit warmen Temperaturen, leckeren georgischen Essen und herzlichen Bewohnern belohnt, die sich besonders darüber freuen, dass du in der Nebensaison anreist.

Tiflis
Temperatur: 13 °C      Regentage: 8     Sonnenstunden: 5
Batumi
Temperatur: 14°C      Regentage: 14     Sonnenstunden: 4

Schaue dir jetzt unsere Reisen nach Georgien an

Schloss Bran in Rumänien
Burgen und Schlösser in Rumänien besichtigen

Rumänien in der Nebensaison erleben

Auch in Rumänien beginnt der Frühling im März. Im Westen Rumäniens prahlt das Land mit stolzen 12 °C, aber auch ein Stadtbummel in Bukarest bei 10°C ist völlig machbar. Zudem sind im März in Rumänien weniger Menschen unterwegs. Burgen, Ruinen und Schlösser sind also noch besser erkundbar!

Bukarest
Temperatur: 10 °C      Regentage: 6     Sonnenstunden: 5
Timisoara
Temperatur: 12°C      Regentage: 7     Sonnenstunden: 5

Schaue dir jetzt unsere Reisen nach Rumänien an

Unberührte Natur in Slowenien
Unberührte Natur in Slowenien

Das Naturparadies Slowenien erkundschaften

Die Natur in Slowenien ist wirklich einmalig. Und stelle dir vor, nicht mit vielen anderen Wanderern den Weg teilen zu müssen, sondern die Stille der Natur ganz für dich zu haben. Nichts leichter als das - im März reist du in der Nebensaison in Slowenien! Temperaturen von bis zu 12 °C sind möglich und rund um die wunderschönen Seen fängt der Frühling an, seine Finger auszustrecken.

Ljubljana
Temperatur: 10 °C      Regentage: 8     Sonnenstunden: 4
Küstenstadt Koper
Temperatur: 12°C      Regentage: 9     Sonnenstunden: 5

Schaue dir jetzt unsere Reisen nach Slowenien an

Sehenswürdigkeit in Jordanien: Wadi Mujib
Das magische Jordanien

Jordanien – magische Wüstenlandschaft

Wenn du nach Jordanien reist, dann möchtest du natürlich die Altstadt von Petra erkunden, eines der sieben Weltwunder. Im Frühling sind die Temperaturen ideal, denn Sightseeing macht mehr Spaß, wenn man dabei nicht allzu sehr ins Schwitzen kommt. Aber Jordanien hat noch viel mehr zu bieten, von der wunderschönen Wüste Wadi Rum bis hin zu einer bunten Unterwasserwelt. Und eine wahre Blütenpracht! Wenn du im März reist, ist Jordanien hierfür ein tolles Reiseziel. Es ist nicht zu heiß und du kannst dich auf einen strahlend blauen Himmel freuen. 

Amman
Temperatur: 17 °C     Sonnenstunden: 10     Regentage: 5
Akaba (Rotes Meer)
Temperatur: 25 °C     Sonnenstunden: 10     Regentage: 3

Lerne jetzt das Reiseziel Jordanien kennen

Erhalte ein individuelles Angebot

Starte jetzt deine individuelle Reiseplanung mit unseren Experten. Erhalte ein kostenloses Reiseangebot, das ganz nach deinen Wünschen angepasst werden kann!

  • 1 Aktuell Die Eckdaten deiner Reise
  • 2 Deine Reisedaten
  • 3 Deine Wünsche
  • 4 Deine Kontaktdaten
Mit wem reist du?
Mit der Angabe deines Alters können unsere Reiseexperten dir ein noch passenderes Reiseangebot zusammenstellen. Du musst diese Angabe natürlich nicht machen, wenn du nicht möchtest.

Unsere Tipps für Feste und Veranstaltungen im März

Der Monat März hat ein paar tolle Veranstaltungen und Feste zu bieten. Plane diese daher gleich bei deiner Rundreise mit ein und besuche das eine oder andere Fest, dass deine Reise besonders machen wird.

Holi Fest Indien
Besuche das bunte Holi-Festival in Indien und Nepal

Holi-Fest in Nepal und Indien

Eines der farbenfrohsten Festivals auf der Welt und eines der wichtigsten Hindufesten ist das Holi Festival, das in Nepal und Indien gefeiert wird. Der Abend vor Holi beginnt mit den Freudenfeuern. Einige Schätzungen sagen, dass mehr als 30.000 Feuer in ganz Indien gezündet werden. Die wichtigsten Aktivitäten geschehen am folgenden Tag. Menschen werfen farbiges Pulver ins Gesicht und an den Rest des Körpers. Es gibt unterschiedliche Bedeutungen: Der Sieg des Frühlings über den Winter, oder der Kampf des Guten gegen das Böse. Zwischen 10 und 15 Uhr sind die meisten Menschen aktiv und bombardieren sich gegenseitig mit den Farben. Am Ende des Tages gehen alle nach Hause um sich zu waschen, umzuziehen und den Abend mit der Familie zu verbringen. Holi wird dieses Jahr am 17. (Nepal) und am 17./18. (Indien) März gefeiert. 

Hier geht's zu unseren Nepal Reisen