Alle Höhepunkte individuell verpackt: Unsere Rundreise durch Tansania

Auf dieser 15-tägigen Tansania Rundreise entdecken Sie die schönsten Nationalparks des Landes und beobachten eine Vielfalt von Tieren. Von Kilimandscharo reisen Sie nach Arusha, wo Sie im Arusha Nationalpark Büffel, Giraffen, Elefantenherden und Affen beobachten können. Im Tarangire Nationalpark können Sie Ihre Safari fortsetzen und die besonderen Baobab Bäume sehen, bevor es zum Manyara See geht. Mit etwas Glück sehen Sie hier Löwen, die auf Bäume klettern. Hier machen Sie eine Wanderung bei der Sie die Heilpflanzen der Massai kennen lernen. Im Serengetipark auf dem Weg zum Ngorongoro Krater können Sie weitere wilde Tiere entdecken. Am Ngorongoro Krater übernachten Sie in einem authentischen Bauernhaus, von wo aus Sie eine Fahrradtour entlang des Manyara Sees machen. Weiter geht es nach Arusha, wo Sie die lokale tansanische Küche kennen lernen.  Sie verbringen die letzten Tage auf Sansibar.

Besondere Begegnungen auf dieser Route

Auf unseren Reisen lernen Sie das lokale Leben kennen und unterstützen dabei die Menschen vor Ort.

Zwei Zebras spielen im Nationalpark in Tansania
Erleben Sie die Big Five hautnah auf Ihren Pirschfahrten durch Tansanias Nationalparks
Masaai Dorf in Tansania
Lernen Sie das Leben und die Heilpflanzen der Masaai kennen

Safari geht übrigens auch plastikfrei! Stöbern Sie durch unsere nachhaltigen Aktivitäten in Tansania und lassen Sie sich von unseren Reiseexperten beraten.

Die Route im Detail

Psst! Sie können sich die Route individuell zusammenstellen lassen und so auch an Ihr Budget anpassen. Unsere lokalen Reiseexperten berät Sie gerne dabei!


Tag 1: Ankunft in Kilimandscharo – nach Arusha

Blick auf den Kilimanjaro
Angekommen in Kilimandscharo - Ihr Tansania-Abenteuer beginnt

Tag 2: Arusha

Besuchen Sie ein Masaaidorf in Tansania
Natur und Kultur: In Arusha lernen Sie das Leben der Masaai kennen

Tag 3: Arusha – Tarangire Nationalpark

Seltene Vogelarten im Tarangire Nationalpark
Besondere Vogelarten im Tarangire Nationalpark spotten

Tag 4: Tarangire Nationalpark nach Mto wa Mbu

Blick auf die Vögel am Lake Manyara
Erkunden Sie den Lake Manyara mit dem Fahrrad

Tag 5 & 6: Mto wa Mbu zum Serengeti Nationalpark

Zebras in der Wildnis Tansanias
Zabras in ihrer natürlichen Umgebung beobachten

Tag 7: Serengeti nach Karatu

Büffel sitzt im Gras in Ngorongoro
Auf dem Weg nach Karatu durchqueren Sie die schöne Ngorongoro Conservation Area

Tag 8: Karatu über den Ngorongoro-Krater nach Arusha

Blick auf den Ngorongoro Krater
Blick auf den Ngorongoro-Krater

Tag 9: Arusha nach Sansibar

Blick in die Straßen Stone Towns
Schlendern Sie durch die Straßen von Stone Town

Tag 10-14: Sansibar

Traumhafter Steg führt ins türkisblaue Wasser auf Sansibar
Türkisblaues Wasser und weiße Strände erwarten Sie auf Sansibar

Tag 15: Zuhause

Blick auf den von Palmen gesäumten Strand auf Sansibar
Noch ein letzter Spaziergang über die Insel, bevor es zurück nach Hause geht

Unsere Tansania Rundreise im Überblick


Diese Route wurde von unseren lokalen Experten liebevoll zusammengestellt. Sie erleben das tansanische Leben hautnah und reisen dank Insidertipps abseits der Massen.

 Dauer: 15 Tage   Preis: ab 2835 € p.P.   Beste Reisezeit: Dezember - Februar, Juni - September

Mehr Tipps für Ihre Tansania-Reise


Diese Reise unverbindlich anfragen oder anpassen

  • 1 Aktuell Die Eckdaten Ihrer Reise
  • 2 Ihre Reisedaten
  • 3 Ihre Wünsche
  • 4 Ihre Kontaktdaten

Selamat Pagi! Wir sind momentan in Urlaub und erst im Januar 2021 zurück. Wir freuen uns sehr über Ihre Anfrage für eine unvergessliche Reise nach Indonesien in 2021 oder 2022, werden diese aber leider nicht vor Mitte Januar beantworten können. 

Wenn dies für Sie in Ordnung ist, schicken Sie gerne die Anfrage ab! Ansonsten melden Sie sich doch gerne im Januar nochmal bei uns. Bis dahin wünschen wir Ihnen eine schöne Zeit und bleiben Sie gesund!

Koen und Laura

Mit wem reisen Sie?
Mit der Angabe Ihres Alters können unsere Reiseexperten Ihnen ein noch passenderes Reiseangebot zusammenstellen. Sie müssen diese Angabe natürlich nicht machen, wenn Sie nicht möchten.

Nachhaltig unterwegs

Unsere Reisen beziehen die Interessen der lokalen Bevölkerung mit ein.

Wertschöpfung


Ihre Reise dient als direkte Investition in die lokale Wirtschaft. Mindestens 85% der Einnahmen fließen ins Land.

Transparenz

Sozial unterwegs


Kultur hautnah erleben, die Menschen vor Ort unterstützen und das bei fairen Löhnen & Arbeitsbedingungen.

Für einander