Erfahre, welche Sehenswürdigkeiten du in Havanna auf Kuba nicht verpassen darfst.

 Kuba  4 Minuten

Betty

„Was Reisen für mich so besonders macht? Nicht nur die schönen Orte dieser Welt, sondern vor allem die Menschen, die dort leben und die spannendsten & bewegendsten Geschichten auf Lager haben."

Betty, FairAway Redaktion

Betty Wilde arbeitet als Content Manager bei Fairaway
Bunte Häuser und Oldtimers in der Altstadt von Havanna
Reisen nach Kuba sind einzigartig

Die Altstadt Habana Viejo

Die Altstadt von Havanna ist als UNESCO-Weltkulturerbe registriert, da viele der Gebäude seit der kubanischen Revolution verfallen und vom Einsturz gefährdet sind. Dennoch gibt es einige Gebäude, die renoviert und restauriert wurden, die du auf jeden Fall besuchen solltest. In vielen Reiseführern wird geschrieben, dass die Altstadt abends unsicher ist, aber das stimmt nicht. Die Nachbarschaft ist perfekt auf eigene Faust zu erkunden. Besuche die Calle Obispo, die als eine der schönsten und beliebtesten Straßen der Altstadt zählt. Hier kannst du in den vielen Cafés und Bars einen Mojito genießen oder durch die kleinen Läden schlendern.

In der Altstadt findest du auch Castillo de la Real Fuerza. Dies ist eines der ältesten Festungen in Kuba und liegt an der westlichen Seite des Hafens, neben dem Plaza de Armas. Der Plaza de Armas ist der älteste Platz der Stadt und hier treffen sich viele der Einheimischen. Laufe über den Platz und bestaune die umliegenden Gebäude. Zudem solltest du an einen der vielen Bücherstände halten und die Literatur und Souvenirs der Revolution entdecken.

Die Uferpromenade Malecon in Havanna
Die einistige Prachtstraße Malecón

Havanna Kuba Sehenswürdigkeiten: Malecón

Malecón ist die ehemalige Prachtstraße von Havanna und insgesamt 7 Kilometer lang. Die Uferpromenade verbindet die Stadtteile Habana Vieja, Centro Habana, Vedado und Miramar. Schlendere entlang des Wassers und genieße einen einmaligen Sonnenuntergang.

  Die beste Reisezeit für deine Kuba-Reise?

Wir verraten es dir!

Der Stadtteil Vedado

Die komplette Nachbarschaft Vedado ist im US-amerikanischen Baustil erbaut worden. 1929 wurde das Capitolio, oder auch Kapitol, erbaut und erinnert an das gleichnamige Gebäude in Washington. Früher war es der Sitz des Repräsentantenhauses, aber heute dient das Capitolio als Nationalbibliothek. Direkt daneben steht das Gran Teatro, das prächtige Opernhaus. Es ist das Zuhause des Ballet Nacional de Cuba und hier finden viele internationale Veranstaltungen statt.

Auch die Plaza de la Revolución ist ein sehenswerter Ort, während du Vedado erkundest. Hier hielt Fidel Castro 1959 seine Rede, bei der er die Kubaner mit der Revolution ansteckte. Außerdem finden hier viele Großveranstaltungen wie Konzerte, aber auch politische Feiern statt.

Blick auf Castillo del Morro in Havanna
Castillo del Morro in Havanna

Havanna Kuba Sehenswürdigkeiten: La Cabaña

Eine weitere Festung ist die Fortaleza de San Carlos de la Cabaña, oder kurz La Cabaña. Diese Festung und die anliegende Castillo del Morro liegen auf der gegenüberliegenden Seite von dem Castillo de la Real Fuerza und dienten als Schutz vor Eindringlingen. Wir empfehlen dir die Festungen anzuschauen, um einen Einblick in die Vergangenheit Kubas zu bekommen. Besuche auch die Soldatenunterkünfte und erkunde die Ausstellung über Che Guevara.

Direkt hinter der Festungen liegt das Stadtviertel Casablanca. Hier befindet sich eine 18m hohe Jesusstatue, die aus weißem Marmor gebaut wurde und als Wahrzeichen gilt. Von hier hast du auch einen der schönsten Blicke auf Havanna. 

 

Erhalte ein individuelles Angebot

Lasse dir von unserem Experten einen Reiseplan ganz nach deinen Wünschen erstellen. Du brauchst erstmal ein wenig Inspiration? Auf unserer Inspirationsseite findest du Reiseideen für eine individuelle Reise nach Kuba.

  • 1 Aktuell Die Eckdaten Ihrer Reise
  • 2 Ihre Reisedaten
  • 3 Ihre Wünsche
  • 4 Ihre Kontaktdaten
Mit wem reisen Sie?
Mit der Angabe Ihres Alters können unsere Reiseexperten Ihnen ein noch passenderes Reiseangebot zusammenstellen. Sie müssen diese Angabe natürlich nicht machen, wenn Sie nicht möchten.