Das erwartet dich bei der berühmten Teufelsnase in Ecuador! Die Zugtickets sind begehrt, aber unsere Reiseexpertin in Ecuador wird alles daran setzen, dir eins zu organisieren. 

 3 Minuten    Ecuador

Betty

„Was Reisen für mich so besonders macht? Nicht nur die schönen Orte dieser Welt, sondern vor allem die Menschen, die dort leben und die spannendsten & bewegendsten Geschichten auf Lager haben."

Betty, FairAway Redaktion

Betty Wilde arbeitet als Content Manager bei Fairaway

 


 

„Nariz del Diablo“: Endecke die Teufelsnase Ecuadors

Zugfahrt über die Teufelsnase in Ecuador
Einsteigen bitte – und los geht die teuflische Fahrt!

Der Fluch der Teufelsnase

In Ecuador wurde im Beginn des 20. Jahrhunderts eine Bahnverbindung zwischen der Hauptstadt Quito und Guayaquil, der größten Stadt des Landes, gebaut. Die größte Herausforderung beim Bau der Route war die Strecke durch die Teufelsnase Ecuador. Dieser Berg hatte fast senkrechte Wände, was bedeutete, dass man mit Zickzackspuren arbeiten musste, um die Bahnstrecke zu vervollständigen. Da während des Baus der komplexen Strecke eine große Anzahl von Arbeitern getötet wurde, glaubte man bald, dass es auf dem Berg einen Fluch gab. Dies verlieh dem Berg neben seiner Form den Spitznamen Teufelsnase.

Im Jahr 2008 erklärte das Nationale Kulturerbe-Institut die Trans-Anden-Eisenbahn zum Nationaldenkmal und von diesem Moment an wurden mehrere Zugstrecken restauriert. Heute ist die Trans-Anden-Eisenbahn mit all ihren verschiedenen Routen eine wichtige Touristenattraktion in Ecuador.

Spektakuläre Zugfahrt in Ecuador
Sieht gar nicht mehr so verflucht aus, oder?

Erhalten Sie ein individuelles Angebot für Ihre Ecuador-Reise

Lassen Sie sich von unseren Experten ein Reiseplan ganz nach Ihren Wünschen erstellen. Sie brauchen erstmal ein wenig Inspiration? Auf unserer Inspirationsseite finden Sie Reiseideen für eine individuelle Reise nach Ecuador.

  • 1 Aktuell Die Eckdaten deiner Reise
  • 2 Deine Reisedaten
  • 3 Deine Wünsche
  • 4 Deine Kontaktdaten
Mit wem reist du?
Mit der Angabe deines Alters können unsere Reiseexperten dir ein noch passenderes Reiseangebot zusammenstellen. Du musst diese Angabe natürlich nicht machen, wenn du nicht möchtest.

Teufelsnase Ecuador – Einzigartige Zugstrecke

Während der Fahrt in komfortablen Coupés erfährst du alles über die Bauweise dieser Strecke. Es war und ist eine beeindruckende Leistung, dass dieser Zug mehr als 500 Meter in weniger als 12 Kilometer an Höhe erklimmt. Die Aussicht, die du entlang des Weges siehst, ist ebenfalls atemberaubend.

Während der Fahrt hältst du an der Sibambe Station, wo du mehr über die Traditionen der Menschen erfahren, die hier leben. Zusätzlich bewunderst du hier auch die Teufelsnase Ecuador, bevor du höher fährst. Die gesamte Reise mit Abfahrt und Ankunft in Alausí dauert 2,5 Stunden inklusive der Haltestelle in Sibambe.

Die Strecke der Teufelsnase in Ecuador
Fantastischer Blick entlang der Teufelsnase