Betty

„Was Reisen für mich so besonders macht? Nicht nur die schönen Orte dieser Welt, sondern vor allem die Menschen, die dort leben und die spannendsten & bewegendsten Geschichten auf Lager haben."

Betty, FairAway Redaktion

Betty Wilde arbeitet als Content Manager bei Fairaway

Vietnamesen lieben Fisch. Kein Wunder, wenn man bedenkt, dass Vietnam einen langen Küstenstreifen hat. Die geheime Zutat der vietnamesischen Küche ist daher „Fischsoße“. Diese zieht sich wirklich durch jede Soße, jedes Wok-Gericht und jede Nudelsuppe. Das ist nicht so praktisch, wenn man als Vegetarier in das Land kommt. Zum Glück gibt es viele Alternativen und auch Sie können die berühmte und leckere vietnamesische Küche ohne Fleisch und Fisch genießen. Man muss nur wissen wie. Im Folgenden erfahren Sie mehr über vegetarische Gerichte in Vietnam.


 

Vegetarisch die vietnamesische Küche genießen – so geht's

Gut für Vegetarier: Gemüse gibt es viel in Vietnam
In Vietnam gibt es viel Gemüse – beste Voraussetzungen für Vegetarier und Veganer

Vietnamesische Küche: „Ich bin Vegetarier“ – und die Sache mit der Fischsauce

Vietnam ist ein buddhistisches Land und das bedeutet, dass die Bewohner sehr gut wissen, was eine vegetarische oder vegane Ernährung bedeutet. Die Mönche lernen schließlich, dass man Lebewesen nicht töten und auch nicht essen sollte. Dennoch sind nur wenige Vietnamesen Vegetarier. Es ist also wichtig, sich gut auf die Reise vorzubereiten. Diese fängt mit folgendem Satz an: „toy an chay“. Das bedeutet „Ich bin Vegetarier“. Wenn Sie diesen Satz auswendig lernen, kann es kaum noch schief gehen. Oder? Wäre da nicht diese Fischsoße: Selbst wenn Garnelen oder Hühnchen durch Tofu ersetzt werden, so wird das Gericht oft trotzdem noch mit Fischsauce und Fleischbrühe gewürzt. Es ist daher wichtig, dass Sie nach „toy an chay“ auch angeben, dass sie auch keine Fischsauce und Fleischbrühe essen wollen. Machen Sie sich auf überraschte Blicke gefasst. Denn, wer isst schon keine Fischsauce?

Vietnamesisches Restaurant
Kommunikation im Restaurant ist sehr wichtig, wenn Sie keine Fischsauce essen wollen

Erhalten Sie ein individuelles Angebot für Ihre Vietnam–Reise

Lassen Sie sich von Van ein Reiseplan ganz nach Ihren Wünschen erstellen. Sie brauchen erstmal ein wenig Inspiration? Auf unserer Inspirationsseite finden Sie Reiseideen für eine individuelle Reise nach Vietnam.

  • 1 Aktuell Die Eckdaten deiner Reise
  • 2 Deine Reisedaten
  • 3 Deine Wünsche
  • 4 Deine Kontaktdaten
Mit wem reist du?
Mit der Angabe deines Alters können unsere Reiseexperten dir ein noch passenderes Reiseangebot zusammenstellen. Du musst diese Angabe natürlich nicht machen, wenn du nicht möchtest.

Essen in Vietnam – zweimal im Monat vegan

Der 1. und der 15. eines jeden Monats sind wichtige buddhistische Tage. An diesen Tagen essen (fast) alle Vietnamesen vegan. Selbst die Restaurants, die normalerweise Fleisch und Fisch servieren, wechseln an diesen Tagen ihre Speisekarte. Aber Vorsicht! In Vietnam wird der Mondkalender benutzt. Der beste Weg, um herauszufinden, wann die veganen Tage genau sind, besteht darin, in Ihrem Hotel nachzufragen.

Vietnamesische Küche vegan: An buddhistischen Feiertagen
An buddhistischen Feiertagen wird in Vietnam vegan gegessen

Sie interessieren sich nicht für Fleischersatz

Wenn Sie keinen Fisch und kein Fleisch essen, bedeutet das nicht automatisch, dass Sie es geschmacklich nicht mögen. In Vietnam wird nicht einfach ein Fleischersatz benutzt, sondern Beef, Steaks, Garnelen, Fisch, Hähnchenstücke, sogar Ei, einfach aus pflanzlichen Produkten nachgestellt. Hier wurde die Nachahmung tierischer Produkte bekannt gemacht. Und das macht die kulinarische Reise für Vegetarier und Veganer ganz besonders. Wenn Sie Fleisch wegen des Geschmacks nicht essen, dann lassen Sie auch besser das „nachgeahmte“ Fleisch aus. Manchmal scheint der Geschmack und die Konsistenz so echt, dass man fast glaubt, es sei real.

Tofu statt Fleisch? Kein Problem in der vietnamesischen Küche
Tofu statt Fleisch? Kein Problem in Vietnam
  • 1 Aktuell Die Eckdaten deiner Reise
  • 2 Deine Reisedaten
  • 3 Deine Wünsche
  • 4 Deine Kontaktdaten
Mit wem reist du?
Mit der Angabe deines Alters können unsere Reiseexperten dir ein noch passenderes Reiseangebot zusammenstellen. Du musst diese Angabe natürlich nicht machen, wenn du nicht möchtest.

Vietnamesische Küche: Gerichte, die Sie wirklich probieren sollten

Wenn ein Restaurant vegetarische Gerichte anbietet, werden diese normalerweise separat auf einer Seite angegeben. Um Ihnen auf Ihrer Reise zu helfen, haben wir ein paar vietnamesische Gerichte ohne Fisch und Fleisch für Sie aufgelistet. Diese sollten Sie wirklich probieren.

Banh mi: Der berühmte Koch Anthony Bourdain nannte das vietnamesische Sandwich eine „Symphonie in einem Sandwich“. Die meisten Banh mi Stände verkaufen aber nur die Version mit Fleisch. In großen Städten finden Sie jedoch hier und da auch Stände mit dem Wort „Chay“ im Namen. Dort gibt es den leckersten Tofu mit Gemüse, den Sie jemals essen werden.

Pho: nach Banh Mi ist Pho vielleicht das berühmteste vietnamesische Gericht. Pho ist eine Nudelsuppe mit Gemüse, Kräutern und Chili. Bei Pho ist es wichtig darauf zu achten, die vegetarische Version nicht in einer Fleischbrühe zu bekommen. Aber wenn Sie eine richtige vegetarische Variante gefunden haben, werden Sie sofort den Unterschied schmecken.

Banh Xeo:Dies ist ein gelber, knuspriger Pfannkuchen aus Reismehl, Kurkuma und Kokosmilch. Die vegetarische Version ist mit Gemüse und frischen Kräutern gefüllt und zu einer Art Burrito zusammengerollt. Unwiderstehlich! Veganer sollten lieber fragen, ob der Koch Eier verwendet hat.

Frische Frühlingsrollen: Natürlich kann man überall in Vietnam gebratene Frühlingsrollen bekommen. Aber versuchen Sie mal eine frische Frühlingsrolle. Sie werden aus Reispapier hergestellt und mit frischem, knackigem Gemüse, Kräutern, Tofu und / oder Ei gefüllt. Fragen Sie auch nach Sojasauce statt Fischsauce.

Vietnamesische Pfannkuchen
Unbedingt probieren: Vietnamesische Pfannkuchen

Du möchtest weiter stöbern?

Das könnte dich auch interessieren!

Finden Sie vegetarische Restaurants mit Happy Cow

Mit der praktischen App Happy Cow ist es kein Problem, vegetarische und vegane Restaurants in Vietnam zu finden. Vor allem in den großen Städten wie Ho Chi Minh, Hanoi und Hoi An gibt es viele gute Restaurants für Veganer & Vegetarier. Sie wohnen in einer Gastfamilie? Geben Sie im Voraus an, dass Sie „Chay“ essen, und der Gastgeber kocht für Sie, wie es normalerweise nur während der buddhistischen Feiertage der Fall ist. Das ist kein Problem!

Leicht vegetarische Restaurants in Vietnam finden – mit der richtigen App
Leicht vegetarische Restaurants in Vietnam finden – mit der richtigen App