Ist Sardinien für eine Reise mit Kindern geeignet? Definitiv ja – hier verraten wir dir, wieso!

  3 Minuten    Sardinien

Betty

„Was Reisen für mich so besonders macht? Nicht nur die schönen Orte dieser Welt, sondern vor allem die Menschen, die dort leben und die spannendsten & bewegendsten Geschichten auf Lager haben."

Betty, FairAway Redaktion

Betty Wilde arbeitet als Content Manager bei Fairaway

 


Warum solltest du eine Familienreise nach Sardinien planen?

Dolce Vita auf Sardinien
Das süße Leben auf Sardinien – nicht nur hausgemachtes Eis an jeder Ecke überzeugt Kinder!

Sardinien ist perfekt zum Austoben

Ob Wandern (zum Beispiel mit Eseln), Reiten, Surfen, im Pool und im Meer plantschen, im Abenteuerpark rumklettern – auf Sardinien haben deine Kinder die Möglichkeit, sich so richtig schön auszupowern. Abends fallen dann alle Kleinen glücklich und müde ins Bett, während die Großen noch ganz entspannt die laue Sommernacht auf der Terrasse genießen können.

Ihr könnt Urlaub auf dem Bauernhof machen

Süße Tiere, große Wiesen zum Rumtollen und vielleicht sogar ein Schwimmbad: Der Agritourismo ist typisch für Sardinien und wie gemacht für Kinder! Du und deine Familie wohnt auf einem Bauernhof bei Locals und taucht in deren Alltag ein. Freut euch auf hausgemachte Produkte und spannende Begegnungen!

Toll für Kinder: Urlaub auf dem Bauernhof auf Sardinien
Da schlagen Kinderherzen höher: Urlaub auf dem Bauernhof auf Sardinien

Freut euch auf eine schnelle Anreise und kurze Wege

Nach Sardinien gelangst du mit deiner Familie ruckzuck – bei zwei bis drei Stunden Flugzeit besteht keine Gefahr, dass Langeweile ausbricht! Und auch wenn ihr vor Ort seid, geht es mit dem Mietwagen schnell von A nach B, sodass ihr in zwei Wochen Schulferien jede Menge von der Insel sehen könnt.

Euch erwartet Strand satt und flaches Wasser

Ob Eltern oder Kinder, Strand begeistert alle – und auf Sardinien gibt es eine riesige Auswahl davon. Weißer Sand lädt zum Sandburgenbauen ein und an vielen Stränden, zum Beispiel am La Ciaccia oder in der Marina di San Pietro, fällt das Wasser flach ab, sodass Kinder gefahrlos am Ufer spielen und im Wasser plantschen können. Wir empfehlen: Unbedingt einen Schnorchel einpacken, um die bunte Unterwasserwelt zu bestaunen!

Entdecke die schönsten Strände Sardiniens

Schnorchelndes Kind auf Sardinien
Das kristallklare Wasser lädt zum Schwimmen und Schnorcheln ein
   Wann solltest du am besten
nach Sardinien reisen?

Wir verraten dir die beste Reisezeit!

Spaghetti mag jeder

Mal ehrlich: Was gibt es kinderfreundlicheres als italienisches Essen? Spaghetti mit Tomatensauce werdet ihr in jedem Restaurant bekommen – die sardische Küche ist bekannt dafür, dass es wenig Schnickschnack, sondern einfach gute Hausmannskost gibt. Und für die Eltern gibt es feinste mediterrane Leckereien von Antipasti über Pasta bis hin zu frischen Meeresfrüchten. Und natürlich leckeren sardischen Wein dazu!

Ihr erlebt Abenteuer im Landesinneren

An der Küste Sardiniens ist es unglaublich schön, aber es lohnt sich definitiv auch, das Landesinnere zu besuchen. Dort findest du an lauschigen Orten zum Beispiel bunte Wandmalereien, triffst auf kinderliebe Locals und machst mit deiner Familie kleine Zeitreisen, da es manchmal so wirkt, als wäre die Zeit stehengeblieben.

 

Wandmalerei auf Sardinien
Im Landesinneren gibt es viel zu entdecken
   Wann solltest du am besten
nach Sardinien reisen?

Wir verraten dir die beste Reisezeit!

Die Insel lädt zum aufregenden Roadtrip ein

Sardinien ist eine großartige Insel für einen echten Roadtrip, was auch für Kinder ein großer Spaß ist. Ihr könnt anhalten, wo es euch gefällt, Pausen machen, wenn jemand quengelig wird, und an abenteuerliche Orte abseits der üblichen Pfade gelangen.

Eine Bootsfahrt, die ist lustig

Sardinien ist gerade prädestiniert dazu, einen Bootsausflug zu machen! Du und deine Familie könnt zum Beispiel von Arbatax aus zu wunderschönen Stränden tuckern, die nur per Boot oder Wanderung erreichbar sind – zum Beispiel die bekannte Cala Luna oder die ebenfalls traumhafte Cala Marilou. Dabei kann es auf dem unschuldig-türkis leuchtenden ganz schön rasant zugehen, was garantiert für fröhliches Quietschen sorgen wird!

Nichts wie hin? Finde deine Familienreise!

Familie bei einer Bootsfahrt auf Sardinien
Familienspaß auf dem Wasser

Du möchtest weiter stöbern?

Das könnte dich auch interessieren!