Unsere Prinzipien

Menschen vor Ort


Wir stehen für faire Löhne & Arbeitsbedingungen, Respekt der Kultur und Förderung sozialer Projekte.
 

Klima & Umwelt


CO2-Emissionen vermeiden, reduzieren oder kompensieren. Schutz der Artenvielfalt und Vermeidung von (Plastik-)Müll.

Wertschöpfung


Der größte Teil der Einnahmen fließt in die lokale Wirtschaft und die Menschen vor Ort. Ohne Zwischenhändler.

Beduinencamp in Marokko: Locals unterstützen
Wüstenromantik im Beduinencamp

Plastikfrei durch Marokko


In Marokko steigen die Temperaturen in den Sommermonaten beträchtlich an und als Reisender muss man ziemlich viel Wasser trinken um dies wieder auszugleichen. Leitungswasser ist in Marokko nicht trinkbar. Wenn du also Wasser in Plastikflaschen kaufst, produzierst du eine Menge Plastikmüll. Die Frage ist, ob und wie das recycelt wird. Es ist besser, Plastikflaschen zu ignorieren und dein Trinkwasser auf eine andere, umweltfreundlichere Weise zu bekommen. Du kannst zum Beispiel Leitungswasser in deiner Unterkunft abkochen. Manchmal gibt es in Marokko auch ein Gefäß an Brunnen. Wenn das der Fall ist kannst du sicher sein, das es sich um sauberes Trinkwasser handelt.

Sehe dir hier unser Video mit praktischen Tipps an, um auf Reisen Plastik zu reduzieren.

Bei Locals in Marokko essen
Gemütlich und lecker: Essen bei Locals
  • 1 Aktuell Die Eckdaten deiner Reise
  • 2 Deine Reisedaten
  • 3 Deine Wünsche
  • 4 Deine Kontaktdaten
Mit wem reist du?
Mit der Angabe deines Alters können unsere Reiseexperten dir ein noch passenderes Reiseangebot zusammenstellen. Du musst diese Angabe natürlich nicht machen, wenn du nicht möchtest.

Unsere Tipps

Welches Wasser kann man in Marokko trinken?
Vorsicht beim Leitungswasser in Marokko
Souvenirs kaufen in Marokko: Riesige Auswahl
Die Auswahl an bunten Souvenirs ist in Marokko riesig