Ganz entspannt Kuba entdecken

Während dieser 20-tägigen Kuba Slow Travel Rundreise fährst du in entspanntem Tempo über die ganze Insel – erleben trifft entschleunigen! Du beginnst deine Reise in Havanna, einem Wunder der Kolonialarchitektur. Danach besuchst du das Zentrum der Zigarrenindustrie, Viñales. Dann tauschst du die grünen Täler von Viñales gegen die weißen Sandstrände von Playa Girón. Nach ein paar Tagen Entspannung am Strand fährst du nach Trinidad. Über Camagüey geht es weiter nach Santiago de Cuba. In dieser Stadt erfährst alles über die Revolution und Castro. Bevor du die letzten Tage an den Stränden von Guardalavaca faulenzen, besuchst du Baracoa, wo Colombus zuerst landete. Auch hier gibt es mehrere Buchten. Genieße die Zeit in vollen Zügen und lerne Land und Leute entspannt kennen. 

Besondere Begegnungen auf dieser Route

Auf unseren Reisen lernst du das lokale Leben kennen und unterstützt dabei die Menschen vor Ort.

Bici-Taxi auf Kuba
Erkunde Trinidad und Umgebung im Bici-Taxi
Salsa-Kurs auf Kuba
Wie wäre es mit einem Salsa-Kurs?

Übernachte auf Kuba unbedingt in Casas Particulares – so unterstützt du die Locals und tauchst gleichzeitig in den kubanischen Alltag ein.

Die Route im Detail

Psst! Du kannst dir die Route individuell zusammenstellen lassen und so auch an dein Budget anpassen. Unser lokaler Reiseexperte berät dich gerne dabei!


Tag 1-3: Bienvenido in Havanna, der bunten Hauptstadt Kubas

1. Station der Slow Travel Kuba Reise: Havanna
Auf den farbenfrohen Straßen von Havanna ist immer was los – tauche in das Gewusel ein

Tag 4 & 5: Mit dem Mietwagen ab nach Viñales

Die Slow Travel in Kuba Reise führt dich nach Viñales zu den Tabakbauern
Ein Besuch bei den Tabakbauern von Viñales – hier ist Handarbeit angesagt

Tag 6 & 7: Beachlife mit den Locals an der Playa Girón

Pure Entschleunigung auf der Kuba Rundreise: Sonnenuntergang an der Playa Girón
Sonnenuntergang an der malerischen Playa Girón – so sieht Slow Travel aus

Tag 8-10: Zeitreise in Trinidad zwischen bunten Kolonialhäusern und Live-Musik

Slow Travel passt zu den entspannten Einwohnern in Trinidad, Kuba
Nicht nur im bunten Trinidad eine der Lieblingsbeschäftigungen der Kubaner: Domino zocken

Tag 11 & 12: Von Trinidad über Camagüey nach Santiago de Cuba

Oldtimer in Camagüey auf Kuba
Ton in Ton: Oldtimer in der wunderschönen Stadt Camagüey

Tag 13 & 14: Viva la Revolución in Santiago de Cuba

Blick über Santiago de Cuba
Blick über die bunten Dächer Santiagos

Tag 14-16: Das ursprüngliche Kuba in Baracoa kennenlernen

Schiffswrack in Baracoa im Osten Kubas
In Baracoa gibt es viel zu entdecken – der Osten Kubas ist nochmal ganz besonders

Tag 17-20: Die Reise im Strandparadies Guardalavaca Revue passieren lassen

Traumstrand in Guardalavaca, Kuba
Am Ende deiner Slow Travel Reise ist pure Entschleunigung angesagt

Unsere Slow Travel Reise durch Kuba im Überblick


Diese Route wurde von unserem lokalen Experten liebevoll zusammengestellt. Erlebe das kubanische Leben hautnah und reise dank Insidertipps abseits der Massen.

 Dauer: 20 Tage   Preis: ab  1772 € p.P.   Beste Reisezeit: November bis April

Mehr Tipps für deine Kuba-Reise


Diese Reise unverbindlich anfragen oder anpassen

  • Aktuell Die Eckdaten deiner Reise
  • Deine Reisedaten
  • Deine Wünsche
  • Deine Kontaktdaten
Mit wem reist du?
Mit der Angabe deines Alters können unsere Reiseexperten dir ein noch passenderes Reiseangebot zusammenstellen. Du musst diese Angabe natürlich nicht machen, wenn du nicht möchtest.

Nachhaltig unterwegs

Unsere Reisen beziehen die Interessen der lokalen Bevölkerung mit ein.

Wertschöpfung


Ihre Reise dient als direkte Investition in die lokale Wirtschaft. Mindestens 85% der Einnahmen fließen ins Land.

Transparenz

Sozial unterwegs


Kultur hautnah erleben, die Menschen vor Ort unterstützen und das bei fairen Löhnen & Arbeitsbedingungen.

Für einander