Unsere Autorin hat sich in El Hierro verliebt – und verrät hier, was den Zauber der kleinsten Kanarischen Inseln ausmacht!

  4 Minuten
 Kanarische Inseln

Betty

„Was Reisen für mich so besonders macht? Nicht nur die schönen Orte dieser Welt, sondern vor allem die Menschen, die dort leben und die spannendsten & bewegendsten Geschichten auf Lager haben."

Betty, FairAway Redaktion

Betty Wilde arbeitet als Content Manager bei Fairaway

Deshalb ist ein Urlaub auf El Hierro etwas Besonderes

Magisch schöner Urlaub auf El Hierro
Magisch schön: Erfahre mehr über den Zauber El Hierros

Willkommen auf El Hierro

Von Sekunde eins an spüre ich: El Hierro ist anders. Ok, zugegebenermaßen ist es bei unserer Ankunft schon dunkel, aber alleine die steile Straße vom kleinen Hafen hoch in die Hauptstadt Valverde ist so spektakulär, dass ich ein wohliges Kribbeln verspüre. Der Taxifahrer fängt sofort an zu plaudern, er schwärmt mir von seiner untouristischen Insel voller Naturwunder vor, ich freue mich, dass mein Spanisch noch funktioniert, und dann sind wir endlich angekommen in unserer ersten Unterkunft auf der kleinsten der Kanarischen Inseln. Endlich durchatmen nach dem etwas gruseligen All-Inclusive-Dorf auf Teneriffa, wo wir eine Nacht verbracht haben und mit der Fähre gestartet sind!

Am nächsten Tag merken wir, dass die Hauptstadt eher ein Dorf ist als eine Stadt. Und dass die Uhren auf El Hierro anders ticken. Ganz langsam. Gemächlich. Es sind nur sehr wenige Touristen unterwegs. Valverde liegt an diesem (und vielen anderen) Morgen im Nebel, und als er sich um die Mittagszeit verzieht, offenbart sich ein Wahnsinnspanorama auf das tiefblaue Meer. Wir bummeln durch den Ort, decken uns mit Leckereien ein und ziehen um an die Ostküste, nach Las Playas in ein kleines Häuschen am Meer, das die nächsten drei unfassbar schönen Wochen unser zu Hause ist. Wir können unser Glück kaum fassen, an diesem besonderen Ort zu sein!

Du fragst dich vielleicht jetzt: Ok, Meer, Ruhe, Essen, das klingt alles schön, aber was ist denn jetzt dieses „Besondere“ an der Insel? Genau das versuche ich jetzt für dich in Worte zu fassen.

Eine El Hierro Reise ist etwas Besonderes – erfahre jetzt, warum
Bizarre Felsformation im Tsingy Nationalpark

Ich liebe, dass es keinen Massentourismus auf El Hierro gibt

Wir besuchen El Hierro im August und erwarten viele Touristen – die gibt es aber nicht. Man hört viel mehr Spanisch als andere Sprachen, die Menschen sind sehr entspannt, manchmal fast schüchtern und man merkt, dass es absolut keinen Massentourismus gibt. Das größte Hotel ist der idyllische Parador mit 47 Zimmern, das kleinste Hotel in Las Puntas (das mal das kleinste der Welt war) hat nur süße 4 Zimmer – und auf der ganzen Insel gibt es gerade mal 1000 Gästebetten. Beim Wandern sind wir oft stundenlang alleine, genauso wie an den Stränden. Was ein gutes Stichwort ist, denn diese sind ein richtiges Highlight auf El Hierro.

Ich liebe die Naturpools

Weiße Sandstrände suchst du auf El Hierro vergeblich, aber das macht nichts, denn: Es gibt jede Menge wunderschöne Naturpools, in denen du ganz entspannt im türkis leuchtenden Meer plantschen kannst. Die bekanntesten sind La Maceta und der spektakuläre Charco Azul, aber es gibt auf der Insel verteilt ganz viele, die du nacheinander abklappern kannst. Ein Riesenspaß ist es, wenn die Wellen über die in den Stein geschlagenen Wände der Pools rüberschwappen – und du kannst an vielen Stellen von Klippen springen! Wir fühlen uns hier ein bisschen wie Kinder, die Badespaß im Urlaub ganz neu entdecken, während wir jeden Tag jauchzend ins Wasser hüpfen.   

Spektakuläre Naturpools auf El Hierro
Unter der Woche bist du in den Naturpools oft alleine

Ich liebe den Käsekuchen

Käsekuchen ist immer gut, oder? Und der auf El Hierro ganz besonders. Wir machen in drei Wochen Urlaub tatsächlich acht Ausflüge in die Käsekuchenfabrik, um Nachschub zu holen! Denn der Kuchen, der seit über 100 Jahren im Familienunternehmen Adrián Gutiérrez y Hijas nach traditionellem Rezept zubereitet wird, macht wirklich süchtig. Mittlerweile gibt es mehrere „Fábricas de Quesadillas“, aber wir finden das Original in Valverde am besten. Und deren Bilanz kann sich sehen lassen: 2500 gebackene Kuchen pro Woche bei gerade mal 10000 Einwohnern sprechen für sich!

Ich liebe die putzigen Riesenechsen und „Lobos Herreños“

Zugegeben, mit süßen Tieren bekommt man mich immer. Aber diese sind schon ganz besonders: Von den unzähligen kleinen Eidechsen, die jeden Tag über unsere Terrasse flitzen, gibt es nämlich auch noch eine große Version, die durchschnittlich 60 cm lang werden. Wir bewundern die Largartos gigantes in der Zuchtstation Largatorio, wo sichergestellt wird, dass die freundlichen, aber gefährdeten Reptilien sicher aufwachsen. Ein weiteres tierisches Highlight auf El Hierro: Die Lobos Herreños, domestizierte Wolfshunde. Wenn einem mitten auf einem Dorfplatz ein Wolf in die Augen schaut, ist das schon etwas merkwürdig – aber keine Sorge: Die Lobos sind ganz lieb und man möchte am liebsten direkt einen mitnehmen (und das sage ich, die eigentlich zu 100 Prozent Katzenmensch ist!)

Süße Rieseneidechsen auf El Hierro
Wird gezielt geschützt: Die süße Rieseneidechse

Ich liebe, dass die Insel zu 100 % aus erneuerbaren Energien betrieben wird

Ein Highlight jagt auf El Hierro das nächste, aber das ist für mich neben der tollen Landschaft das größte: Die Insel wird tatsächlich komplett mit erneuerbaren Energie am Laufen gehalten. Fünf Windräder aus Ostfriesland, einem Wasserkreislauf und Solarenergie sorgen zuverlässig dafür, dass der Strom fließt – und dafür, dass El Hierro 2021 offiziell zur zweitnachhaltigsten Insel Europas erklärt wurde! Und nicht nur das macht El Hierro richtig, wie wir schnell lernen.

Ich liebe, wie die Natur auf El Hierro geschützt wird

Satte 70 Prozent von El Hierro sind geschützt, 2000 wurde die Insel zum UNESCO Biosphärenreservat erklärt, Bauprojekte werden wegen fehlender Nachhaltigkeit abgelehnt, es gibt ein 750 Hektar großes Meerreservat – sind das schon genug Zahlen? Dann habe ich noch ein paar persönliche Eindrücke für dich. Ich habe selten einen Urlaubsort erlebt, an dem die Natur so sauber ist. Keine Plastiktüten im klaren Meer, unberührte Landschaften ohne rumfliegenden Müll, ordentliche Mülltrennung, ein wunderschön bewahrter feuchter Lorbeerwald und eine riesige Artenvielfalt: Ich finde, so geht es richtig!

El Hierro hat 5 verschiedene Klimazonen
Mehr unberührte Natur geht nicht – die ganze Insel ist ein geschütztes Wanderparadies

Ich liebe die verrückten Straßen

Jede Autofahrt auf El Hierro ist ein Erlebnis, denn: Die Straßen sind teilweise sehr abenteuerlich und spektakulär – aber da es an den wirklich steilen Stellen kaum Gegenverkehr gibt, kann man diese Strecken ganz entspannt und mit viel Fahrspaß bewältigen. Unser Highlight ist die Straße, die nach El Sabinar führt: Die Landschaft fühlt sich surreal an mit den gebeugten Wachholderbäumen, den mal bunten, mal pastellfarbenen Blumen – und spätestens, wenn du auf das Ende der Welt, den Leuchtturm Faro de Orchilla zufährst und das Meer mit seiner endlosen Weite unter dir glitzert, spürst du die Magie El Hierros ganz deutlich.

Ich liebe die fünf Klimazonen

Noch etwas, was ich so noch nicht erlebt habe: El Hierro ist so klein, dass man in einer Stunde quasi einmal um die Insel fahren kann. Und schon in 10 Minuten Fahrt sieht man so unterschiedliche, spektakuläre Landschaften, dass man das Gefühl hat, man ist in einer Wunderwelt à la Avatar gelandet. Mondartige Lavalandschaften wechseln sich mit immergrünem Nebenwald, hohen Pinien, tropischen Blumen, Palmen und kargen Bergen ab. Ein richtiges Wanderparadies! Worauf ich aber eigentlich hinaus will: Diese prächtige Vielfalt an Landschaften gibt es, weil es fünf verschiedene Klimazonen gibt. So kann es auch sein, dass in Valverde der Nebel hängt, während an der Küste strahlender Sonnenschein ist. 

Die Bäume bei El Sabinar sind das Wahrzeichen von El Hierro
Das Wahrzeichen El Hierros liegt oft mystisch im Nebel

Ich liebe den Sternenhimmel

Ein persönliches Highlight von mir, für das ich zugegebenermaßen ein Faible habe: Gerade an der Ostseite ist der Sternenhimmel einfach spektakulär, weil es nur ganz wenig künstliches Licht gibt. Als ich nachts auf Toilette muss, mache ich einen Abstecher auf die Terrasse und beschließe, den Rest der Nacht auf dem Liegestuhl zu verbringen, wo mir irgendwann unter dem endlosen Sternenzelt die Augen wieder selig zufallen. Ein magischer Moment – so fühlt sich für mich Urlaub an.

Ich liebe die Entschleunigung auf El Hierro

Ich habe es schon angedeutet: Ich habe selten so entschleunigt wie auf dieser Insel – liegt es an den wenigen Menschen, die auf der Insel übrigens überwiegend von Fischerei, Landwirtschaft, Viehzucht und ein bisschen Tourismus leben und der Schnelligkeit der Welt ein Schnippchen schlagen? Liegt es an der vielen Bewegung in der Weite der Natur? Oder daran, dass man gefühlt von überall das Meer sieht und rauschen hört? Ich würde sagen, genau das solltest du für dich selber herausfinden. 

Ein Häuschen hoch über dem Meer – pure Entschleunigung im El Hierro Urlaub
Ein Häuschen hoch über dem blauen Meer, keine Nachbarn – so kann Entschleunigung auf El Hierro aussehen!

Kurzer El Hierro Guide: Das ist wichtig für deine Auszeit auf der Insel

  • Du brauchst für deinen El Hierro Urlaub einen Mietwagen – zum einen ist es praktisch zum Einkaufen, zum anderen kommst du an viele der schönsten Orte nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
  • Achte auf die Öffnungszeiten – die tolle Bio-Metzgerei in El Pinar zum Beispiel hat immer nur bis 13 Uhr offen, und auch der Bioladen Armonía in Valverde macht Siesta.
  • Kann man nicht oft genug sagen: Probiere unbedingt den original Käsekuchen – in der Calle Veintidós de Febrero 2 in Valverde gibt es den besten.
  • La Frontera im Westen ist die belebteste Gegend, Las Playas im Osten die einsamste und in La Restinga im Süden hast du den Flair eines Küstendorfes – wir werden das nächste Mal einen Mix aus den drei Gegenden machen.
  • Plane deinen Urlub auf El Hierro rechtzeitig, damit du eine schöne Unterkunft findest – bei nur 1000 Gästebetten kann es schnell voll werden.

Du möchtest weiter stöbern?

Das könnte dich auch interessieren!